Interview mit Markus Bohl in der aktuellen Catering Management

Seit unserem Start 2010 können wir eine durchaus positive Bilanz verbuchen. Unser Portal zieht Käufer und Verkäufer gleichermaßen an, unser Kundenstamm wächst schnell und die Zukunftsaussichten für Online-Marktplätze wie den unseren sind bestens!

Interesse an Lusini zeigt – neben Anbietern und Kunden – auch das Fach-Magazin Catering Management, weshalb unser Geschäftsführer Markus Bohl zum Interview geladen wurde. Werfen Sie einen Blick in die aktuelle Ausgabe 06/2011 und erfahren Sie, was sich die letzten Wochen und Monate bei uns getan hat. Hier habe ich für Sie vorab schon mal einen kleinen inhaltlichen Einblick:

  • Sortiment
    Lusini’s stetig wachsendes Sortiment hat mittlerweile neue Höchstwerte erreicht. „Insgesamt bietet Lusini heute schon rund 55.000 Artikel, bald werden es über 100.000 Artikel von über 100 Anbietern sein “, so Markus Bohl – enthalten ist alles, was Gastgeber für Beherbergung und Bewirtung ihrer Gäste benötigen, in einer enormen Bandbreite in verschiedenen Preislagen und Qualitätsstufen, sodass für jeden Kunden das Richtige dabei sein sollte. Nischenprodukte, die sonst kaum erhältlich sind, runden das Angebot ab.
  • Der Reiz für Anbieter
    Anbieter sind sich bewusst, dass dieser Marktplatz für sie ein kostengünstiges und effektives Vertriebsmedium darstellt. Um Werbung, Rechnungstellung und Zahlungsabwicklung kümmert sich Lusini. Dieser Service steigert natürlich die Nachfrage von Händlerseite.
  • Das Lusini-Team
    Damit Lusini diese Anfragen bewältigen kann und einwandfrei funktioniert, bedarf es zahlreicher Mitarbeiter. Mittlerweile sind es rund 20, demnächst werden weitere Kräfte eingestellt. „Aufgrund der Nachfrage investieren wir hier derzeit vor allem im Bereich Kundenservice sowie – aufgrund der sehr guten Resonanz auf Händlerseite – im Bereich Händlerbetreuung und –integration“, gab Bohl bekannt.
  • Zukunftsaussichten
    Alles in allem sieht  Markus Bohl der Zukunft des Online-Versands positiv entgegen. „Da sehe ich zwei große Trends. Zum einen natürlich den Mega-Trend, dass Online als Vertriebskanal weiter massiv an Bedeutung gewinnt. Zum anderen sehe ich eine unaufhaltsame Entwicklung hin zu Marktplätzen.“

Was unser Geschäftsführer Markus Bohl der Catering Management noch verriet, können Sie hier online nachlesen, klicken Sie einfach oben auf den Artikel oder laden Sie sich hier das PDF runter. Viel Spaß beim Lesen!

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: